Freitag: Being John Malkovich

15. April 2004, 19:57
posten

23.00 bis 0.50 | ZDF | FILM | USA 1999. Spike Jonze

Spike Jonzes vor irrwitzigen Einfällen strotzendes Debüt lässt einen Marionettenspieler (John Cusack) die Pforte ins Innere des anschmiegsamen Filmstars entdecken und daraus eine etwas andere Tourismusidee entwickeln. Ein Film, der vieles auf einmal und daher schwer einzuordnen ist: Komödie über Celebrities, Parodie des Geschlechterkampfs, kafkaeskes Labyrinth.
Share if you care.