NHL: St. Louis Blues verkürzten im Playoff auf 1:2

14. April 2004, 11:03
posten

Heimerfolg über die San Jose Sharks - Divis kam nicht zum Einsatz, Matchwinner für die Blues war Mike Sillinger mit drei Toren

St. Louis - Die St. Louis Blues haben am Montag im NHL-Playoff auf 1:2 verkürzt. Die Blues besiegten vor Heimpublikum im Conference-Viertelfinale (best of seven) die San Jose Sharks mit 4:1, der österreichische Torhüter Reinhard Divis kam nicht zum Einsatz. Matchwinner für die Blues war Mike Sillinger mit drei Toren. Das vierte Spiel steigt am Mittwoch ebenfalls in St. Louis.(APA)
Share if you care.