Accenture mit neuem CEO

18. April 2004, 16:42
posten

William D. Green folgt auf Joe W. Forehand

Das US-Technologieberatungsunternehmen Accenture hat als Nachfolger des scheidenden CEOs Joe W. Forehand einen Mitarbeiter aus den eigenen Reihen bestimmt. Wie das Unternehmen in der Nacht auf heute, Freitag, bekannt gab, wird der bisherige COO William D. Green neuer Chef des Unternehmens. Er tritt die Nachfolge von Joe W. Forehand an, der zum 1. September von seinem Posten zurücktritt. Forehand wird aber weiterhin als Verwaltungsrat dem Unternehmen angehören.

Bekannt

Der neue Accenture-Chef gilt als Urgestein und steht bereits seit 26 Jahren in den Diensten des Technologieberatungsunternehmens. "In seiner langen Karriere bei Accenture hat sich Green als eine richtige Führungskraft erwiesen, was die Wahl für ihn eindeutig machte", streute der scheidende CEO Forehand seinem Nachfolger Rosen. Hervorgehoben wurde vor allem Greens Erfahrung in den Bereichen Hightech, Luftfahrt und Telekommunikation. Von 1999 bis 2003 war Green an der Spitze von Accentures "Communications & High Tech"-Abteilung gestanden.

Überraschend

Der Rückzug Forehands von der Unternehmensspitze war erst Ende des Vormonates bei der Bekanntgabe der Bilanzzahlen des Konzerns bekannt gegeben worden. Forehand stand seit 1999 an der Spitze des weltweit zweitgrößten IT-Beratungsunternehmens, früher bekannt als Andersen Consulting. (pte)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    William D. Green, neuer Chef von Accenture

Share if you care.