"Sag ja"

29. April 2004, 12:04
posten

... zu den Wiener Linien, ermuntert FCB Kobza - Sujet "Hochzeit"

Zum Frühlingsbeginn bringt FCB Kobza folgende Geschichte auf das Plakat der Wiener Linien: Kein Zwischenfall soll das "Jawort" stören. Die Sorgen jedes Brautpaares sind Trauzeugen, die zu spät kommen, der Standesbeamte, der nicht erscheint und die vergessenen Ringe ...

Das Sujet "Hochzeit" kommt im Affichierungszeitraum April auf 24-Bogen-Plakaten, Infoscreens, am POS in den Verkehrsmitteln der Wiener Linien sowie als Panoramaanzeige in Publikumsmedien zum Einsatz. (red)

Credits

Auftraggeber: Wiener Linien / Agentur: FCB Kobza / CD: Bernd Fliesser / AD: Goran Golik / Konzept: Goran Golik, Patrik Partl / Text: Patrik Partl, Eva Sommeregger / Kontakt: Nina Wach / Fotograf: Joachim Haslinger

  • 24-Bogen-Plakate.
    foto: fcb kobza

    24-Bogen-Plakate.

Share if you care.