Yahoo verdiente im Quartal mehr

18. April 2004, 20:02
posten

Geschäft mit Online-Werbung erholt - Nettogewinn von 101 Millionen Dollar

Los Angeles - Der US-Internetkonzern Yahoo hat im ersten Quartal den Gewinn dank einer Erholung des Geschäfts mit Online-Werbung mehr verdient. Der Netto-Gewinn sei in den drei Monaten auf 101 Millionen Dollar (83,5 Mill. Euro) oder 14 Cent je Aktie einschließlich aller Wandlungsrechte gesteigert worden, teilte Yahoo am Mittwoch nach US-Börsenschluss mit. In der Vorjahreszeit sei ein Netto-Gewinn von 47 Millionen Dollar oder acht Cent je Dividendenpapier ausgewiesen worden.

Umsatzprognose erhöht

Der US-Internetdienstleister Yahoo! hat seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr deutlich erhöht. Beim Umsatz rechne die Gesellschaft nun mit 2,405 Milliarden bis 2,520 Milliarden Dollar, teilte das Unternehmen am Mittwoch nach Börsenschluss in Sunnyvale (US-Bundesstaat Kalifornien) mit. Bisher war der Konzern von einem Umsatz zwischen 2,12 Milliarden und 2,25 Milliarden Dollar ausgegangen. Für das zweite Quartal erwartet Yahoo! einen Umsatz von 580 Millionen bis 615 Millionen Dollar. (APA/Reuters)

Link

Yahoo
Share if you care.