General Electric übertrifft Gewinnprognosen

14. April 2004, 11:00
posten

Quartalsgewinn stieg auf 3,24 (3,21) Milliarden Dollar

Boston - Der US-Mischkonzern General Electric (GE) hat im ersten Quartal 2004 einen etwas höheren Gewinn erwirtschaftet als von Analysten prognostiziert. Je Aktie habe der Gewinn von Jänner bis März 0,32 Dollar betragen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Boston mit.

Von Reuters befragte Analysten hatten im Schnitt mit einem um einen US-Cent niedrigeren Gewinn pro Anteilsschein gerechnet. GE führte den Gewinn darauf zurück, das die Auftragslage für Industriegüter sich etwas verbessert habe. Insgesamt habe sich der Quartalsgewinn auf 3,24 Mrd. Dollar (2,68 Mrd. Euro) nach 3,21 Mrd. Dollar im Vorjahreszeitraum belaufen. (APA/Reuters)

Share if you care.