Eminems Ex-Frau mit Haftbefehl gesucht

12. April 2004, 19:49
posten

Nach Abbruch von Kokainentzug ist Kimberley Mathers nicht mehr in die Therapie-Anstalt zurückgekehrt

Lansing/USA - Gegen die Ex-Frau von Rapper Eminem ist Haftbefehl erlassen worden, weil sie aus einer Entzugsanstalt verschwand. Kimberley Mathers sei nach einem Arztbesuch nicht in die Einrichtung zurückgekehrt, in der sie nach einer Gerichtsentscheidung 90 Tage verbringen müsste, teilten die Behörden des Landkreises Macomb am Mittwoch (Ortszeit) mit.

Es war bereits das zweite Mal, dass Mathers das gerichtlich angeordnete Entzugsprogramm abbrach. Ein Richter hatte Mathers im Februar zu 30 Tagen Gefängnis und 90 Tagen in der Entzugsanstalt verurteilt, nachdem sie positiv auf Kokain getestet worden war. Nach dem ersten Abbruch der Therapie Ende März musste sie erneut für einige Tage ins Gefängnis.

Kimberly Mathers und Eminem, der mit bürgerlichem Namen Marshall Bruce Mathers III heißt, haben eine gemeinsame Tochter. Der Rapper hatte in einigen seiner Songs Hassattacken gegen seine Frau losgelassen und unter anderem darüber fantasiert, sie umzubringen.(APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Kim Mathers kommt von den Drogen nicht los

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Eminem hat mit Kim eine Tochter

Share if you care.