Kärnten: Autofahrerin entdeckte Leiche auf der Landstraße

9. April 2004, 11:56
1 Posting

45-jähriger lag tot auf der Straße - Obduktion angeordnet

Klagenfurt - Einen makaberen Fund machte in der Nacht auf Donnerstag, eine Kärntner Autofahrerin: Sie entdeckte auf einer Gemeindestraße in Glanegg (Bezirk Feldkirchen) die Leiche eines 45-jährigen Mannes. Ein Fremdverschulden konnte vorerst nicht konstatiert werden, eine Obduktion wurde angeordnet.

Bei dem Toten handelt es sich laut Gendarmerie um den Kellner Leonhard Gratzer aus Glanegg. Der sofort alarmierte Notarzt konnte nicht mehr helfen. Die Leiche des 45-Jährigen lag nicht weit von seinem Wohnhaus entfernt. Es könnte sich um ein Herzversagen gehandelt haben.(APA)

Share if you care.