Admira - Austria

7. April 2004, 22:31
1 Posting
Raschid Rachimow (Admira-Trainer): "Eine sehr bittere Niederlage, denn wir haben sehr gut gespielt. Wir hätten uns Minimum einen Punkt verdient gehabt, die Austria war um nichts besser als wir. Beim Stand von 0:0 hatten wir eine sehr gute Chance, dann wäre es für die Austrianer sehr schwer geworden. Aber so ist Fußball."

Günter Kronsteiner (Austria-Sportmanager): "Ich habe gewusst, dass es in der Südstadt ganz schwierig wird. Raschid Rachimow ist ein glänzender Taktiker, der seine Mannschaft exzellent eingestellt hat. Die Admira hat defensiv sehr clever gespielt. Aber wir haben gewusst, dass wir Spieler mit der individuellen Klasse haben, die solche Partien entscheiden können." (APA)

Share if you care.