Franco Zeffirelli gegen Mel Gibson

7. April 2004, 20:13
2 Postings

Regiekollege spricht "nicht aus Rivalität" von einem "Extremisten"

Rom - Als "Extremisten" bezeichnet Starregisseur Franco Zeffirelli Mel Gibson, dessen Film The Passion am Mittwoch in Italien anlief.

"Nicht aus Rivalität, sondern aus christlichem Empfinden kritisiere ich seinen Film, der äußerst brutal ist", so der 81-Jährige. Zeffirelli hatte 1977 die TV-Serie Jesus von Nazareth inszeniert. (APA / DER STANDARD, Printausgabe, 8.4.2004)

Share if you care.