Ski: Hubmann Kandidat für ÖSV-Abfahrtstrainer-Posten

10. April 2004, 11:55
posten

Den Chef der Weltcupgruppe drei würde diese Aufgabe reizen

Wien/Neumarkt - Nach dem Rücktritt von Robert Trenkwalder gilt Walter Hubmann als erster Kandidat für den Job als Trainer der ÖSV-Abfahrtsmannschaft. Der derzeitige Chef der Weltcupgruppe 3 (u.a. Stephan Eberharter, Hans Knauß, Andreas Schifferer usw.) gestand ein, dass ihn die neue Aufgabe "reizen" würde. Derzeit seien aber noch Gespräche im Gang.

Hubmann hat nicht nur eine Menge internationaler Erfahrung, er hat von 1994 bis 1996 auch die ÖSV-Abfahrerinnen betreut ehe er in die Priavtwirtschaft wechselte bzw. exotische Betreueraufgaben wie jene im Libanon erfüllte. Seit 2002 ist der Steirer wieder beim ÖSV. Hubmann: "Der Herren-Abfahrtstrainer ist in Österreich ein stark bewerteter Posten." (APA)

Link

ÖSV

Share if you care.