Zombies-Gitarrist Atkinson gestorben

9. April 2004, 22:55
posten

Erfolge der britischen Band in den Sechzigern - Danach arbeitete der Musiker als Manager

Los Angeles - Paul Atkinson, Gitarrist der in den sechziger Jahren erfolgreichen Band The Zombies, ist im Alter von 58 Jahren gestorben. Wie erst am Dienstag bekannt wurde, starb er am vergangenen Donnerstag in einer Klinik in Los Angeles nach einem langen Kampf gegen ein Leber- und Nierenleiden.

Als Musiker hatte Atkinson mit der britischen Band The Zombies Hits wie "She's Not There", "Tell Her No" und "Time Of The Season". Als Manager einer Plattenfirma nahm er Künstler wie ABBA, Bruce Hornsby, Mr. Mister und Patty Smith unter Vertrag. Geboren im englischen Ort Cuffley verbrachte er die letzten 20 Jahre in Los Angeles.

Sein Tod fällt mitten in die Vorbereitungen eines Comebacks der von Rod Argent und Colin Blunstone neu formierten Zombies. Atkinson gehörte der Band nicht mehr an, deren Album "As Far As I Can See" am 26. April veröffentlicht werden soll. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    The Zombies: Live at the BBC

Share if you care.