Jeder dritte Unternehmen will heuer mehr in Notebooks investieren

14. April 2004, 10:58
posten

Vor Handys und Taschencomputern

Gut 38 Prozent der österreichischen Unternehmen wollen in den nächsten 12 Monaten mehr als im Jahr davor in Notebooks zu investieren, so das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Beratungsunternehmens IDC Österreich, das nach Eigenangaben 218 Interviews mit IT-Verantwortlichen führte.

Handys und PDAs

Bei Handys seien es dagegen nur knapp 22 Prozent, bei Taschencomputern (PDAs) 23 Prozent. Bei den Anbeitern von mobilen IT-Lösungen wurde EMC vor Schöller Network und Toshiba am besten bewertet, so IDC. (APA)

Share if you care.