Michael Heine wechselt zu D-DF

20. April 2004, 19:17
posten

Bisheriger Kreativdirektor der Lowe GGK wird Partner bei Dirnberger de Felice

Michael Heine wechselt von Lowe GGK zu Dirnberger de Felice. Für Heine, der als Kreativdirektor bei Lowe GGK unter anderem für Kunden wie Almdudler, Generali und den internationalen Etat des Mobilfunktbetreibers 3 verantwortlich zeichnete, ist dies auch gleichzeitig ein Schritt in die Selbstständigkeit.

Heine wird Partner und Kreativdirektor der Agentur, die neue Intersportkampagne - ab Juni zu sehen - trägt bereits seine Handschrift. (red)

  • Marco de Felice, Michael Heine, Sabine Grüber und Peter Dirnberger.
    foto: d-df

    Marco de Felice, Michael Heine, Sabine Grüber und Peter Dirnberger.

Share if you care.