RTL: Deutsche Variante von "Simple Life"

12. April 2004, 19:16
2 Postings

Judith Kamps, deutsche Millionärstochter, und Indira, Ex-Sängerin von Bro'Sis werden auf Bauernhof geschickt

Die US-Reality-Soap "The Simple Life" soll nun auf RTL in einer deutschen Version starten. Medienberichten vom Sonntag zufolge Judith Kamps, Tochter des millionenschweren Bäckereiunternehmers Heiner Kamps, sowie Indira, die Ex-Sängerin der Popgruppe Bro'Sis, 13 Folgen lang das "einfache Leben" auf dem Bauernhof proben. Im Original, derzeit auf ProSieben zu sehen, mühten sich Hotelerbin Paris Hilton und Popstartochter Nicole Richie zwischen Kuh und Traktor ab und landeten einen Quotenhit (etat.at berichtete).

"Echt eklig"

Den beiden Millionen-Mädels bei ihren Agrar-Erfahrungen Zickigkeit zu attestieren, würden Menschen mit Ahnung von der Materie wahrscheinlich als höfliche Untertreibung bezeichnen. Immerhin aber lernten Paris und Nicole schon in der ersten Folge, wie man ohne Kreditkarten in einem Supermarkt einkaufen kann.

Ihrer Zeit an der frischen Landluft sieht Judith Kamps angesichts solcher "Vorbilder" mit gemischten Gefühlen entgegen. "Das Schlimmste wäre es, die Geburt einer Kuh mitzumachen. Echt eklig!", sagte sie der "Bild am Sonntag". Außerdem plagt sie die "Angst, dass wir dreckig und verschwitzt rumrennen". Kamps will sich nun vorsorgen und sich Designer-Gummistiefel mit Leopardenmuster kaufen. (APA)

Nachlese

Reich und Schön im Kuhstall - "The Simple Life": Zwei steinreiche Twens arbeiten auf einem Bauernhof - Reality-TV aus den güldenen Gefilden des Mammon

Link

RTL

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Judith Kamps

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Indira

Share if you care.