37facher Vater hat "das ständige Zeugen satt"

6. April 2004, 09:54
18 Postings

Argentinier bittet Abgeordnete der Provinz Corrientes um kostenlose Sterilisierung

Buenos Aires - Ein argentinischer Vater, der mit drei Frauen 37 Kinder zeugte, hat um eine kostenlose Sterilisierung in einem staatlichen Krankenhaus gebeten. Er habe das ständige Zeugen "satt" und wolle seinen Frauen keinen weiteren "Kummer" bereiten, wurde Cleto Ruiz Diaz von argentinischen Medien am Samstag zitiert.

Mit den Müttern und der Mehrzahl seiner zahlreichen Nachkommen lebe der Gelegenheitsarbeiter in der Provinz Corrientes in einem schlichten Haus mit nur zwei Zimmern, hieß es weiter. Deshalb habe der Mann einen Abgeordneten des Provinzparlaments gebeten, einen Gesetzentwurf für kostenlose Sterilisierungen einzubringen. (APA/dpa)

Share if you care.