AK warnt vor teuren "Tierschutz-Abstimmungsfaxen"

5. April 2004, 12:33
posten

Sendungen an 0900er-Nummer kosten 3,63 Euro pro Minute

Wien - Vor "Abstimmungsfaxen" zum Tierschutzgesetz, deren Übermittlung an eine 0900er-Nummer 3,63 Euro pro Minute kostet, hat die Arbeiterkamer (AK) am Samstag gewarnt. Derzeit würden Konsumenten mit den unerbetenen Faxen aufgefordert "Wählen Sie jetzt! Tierschutzgesetz ausreichend oder ein fauler Kompromiss?" Die Adressaten sollten ihre Meinung äußern und ihre Antworten an die Mehrwertnummer schicken, hinter welcher eine deutsche Firma mit Sitz in der Karibik stecke.

Das Mehrwertdiensteregister des Telekomregulators weise die Firma Deutschland Wahl Info Ltd als Nutznießer der Geschäftsidee aus, so die AK in einer Aussendung. Der Ort der Niederlassung sei die karibische Insel Dominica. Seitens des Netzbetreibers habe es auf Anfrage geheißen, der Anbieter sei abgemahnt worden und habe auf die Verwarnung bisher nicht reagiert - nun drohe ihm der Rufnummernentzug. (APA)

Share if you care.