London: Broschüre zu Verhalten bei Terroranschlag geplant

4. April 2004, 15:09
5 Postings

Innenministerium will Aufklärungskampagne starten - Praktische Anweisungen bald in allen britischen Haushalten

London - Eine Broschüre mit praktischen Anweisungen zum Verhalten im Fall eines Terroranschlags wird möglicherweise bald in allen britischen Haushalten zu finden sein. Wie das Innenministerium am Samstag in London mitteilte, werde die landesweite Verbreitung einer solchen Broschüre von der Regierung in Betracht gezogen. Nach Angaben einer Ministeriumssprecherin ist dies eine "der Optionen, die die Regierung bereits in der Vergangenheit genutzt hat, um die Öffentlichkeit zu erreichen".

1980 hatte die konservative Regierung ein kleines Buch unter dem Titel "Schützen und Überleben" herausgegeben, in dem Ratschläge zum Verhalten im Fall eines atomaren Angriffs gegeben worden waren. Die Broschüre war damals wegen ihrer absurden Ratschläge in die Kritik geraten. So war darin empfohlen worden, bei einem solchen Angriff Schutz unter Tischen zu suchen.

Die Furcht vor möglichen Terrorangriffen ist in Großbritannien seit den Terroranschlägen von Madrid im vergangenen Monat gestiegen. Der ranghöchste britische Polizeichef Sir John Stevens hatte nach den Anschlägen ähnliche Taten in London als "unausweichlich" bezeichnet. (APA/dpa)

Share if you care.