Eishockey: Bronze für U18-Team bei B-WM

6. April 2004, 23:28
posten

8:1-Kantersieg zum Abschluss gegen Rumänien

Amstetten - Österreichs Eishockey-Team hat bei der U18-B-WM in Amstetten zum Abschluss einen 8:1 (1:1,3:0,4:0)-Kantersieg gegen Absteiger Rumänien gefeiert und damit hinter Aufsteiger Schweiz und Slowenien Platz drei belegt. Die Rumänen konnten nur im ersten Drittel mithalten, danach wurde die Parte zu einem Schützenfest für die Österreicher, die gleich 43 Mal aufs gegnerische Gehäuse schossen. (APA)

Eishockey-U18-WM (Division I/Gruppe A) in Amstetten:

  • Österreich - Rumänien 8:1 (1:1,3:0,4:0)
    Tore für Österreich: Rotter (3), Nödl (2), Riener, Kraxner, Schwab.
    Share if you care.