Israel: Armee entdeckt Schmugglertunnel an Grenze zu Ägypten

4. April 2004, 10:25
8 Postings

Bei Einsatz im Gazastreifen ein Palästinenser getötet

Tel Aviv - Israelische Soldaten haben im Gazastreifen an der Grenze zu Ägypten einen von Schmugglern gegrabenen Tunnel entdeckt. Die Erdröhre verlaufe in der Palästinenserstadt Rafah 15 Meter tief unter der Oberfläche, sagte ein Sprecher des Armeehauptquartiers in Tel Aviv. Der Tunnel sei für den Transport von Waffen aus Ägypten genutzt worden.

Der Einsatz der Armee hatte am Freitagmorgen begonnen und war am Abend noch nicht abgeschlossen. Bei dem Vorstoß mit Panzern und Planierraupen war ein 19-jähriger Palästinenser getötet worden. (APA/dpa)

Share if you care.