Stockholm: 1.000 Polizeiwaffen verschwunden

2. April 2004, 22:29
posten

Verschwinden fiel erst durch internen Untersuchungsbericht auf

Stockholm - Der Verbleib von bis zu 1.000 Dienstwaffen der Stockholmer Polizei ist derzeit ungeklärt.

Die Tageszeitung "Dagens Nyheter" zitierte am Freitag aus dem internen Untersuchungsbericht, duch den das Verschwinden erst aufgefallen war. In dem Papier wird nicht ausgeschlossen, dass die Waffen "im Zusammenhang mit Verbrechen verwendet wurden oder noch werden". Die Staatsanwaltschaft leitete am Freitag eine Voruntersuchung ein.

Das Ergebnis des Berichts wird von den internen Ermittlern als "sehr ernst" bezeichnet. (APA)

Share if you care.