Peymanns Ensemble macht eigenes "Theatertreffen"

7. April 2004, 12:09
posten

Motto: "Jetzt erst recht" gegen die Einheitsästhetik

Berlin - Parallel zum offiziellen Theatertreffen deutschsprachiger Bühnen vom 1. bis 17. Mai in Berlin hat das von Claus Peymann geleitete Berliner Ensemble unter dem Motto "Jetzt erst recht" zum "einzig wahren Theatertreffen" eingeladen. Das BE ist bei den zum Theatertreffen der Berliner Festspiele nominierten Inszenierungen diesmal nicht vertreten.

"Unerschrocken kämpft die Jury des Berliner Theatertreffens für Einheitsästhetik", betonte das BE dazu am Freitag in einer Presseerklärung. Den 90. Geburtstag George Taboris, des "in Wahrheit jüngsten aller Theaterschaffenden", will das BE am 24. Mai mit einer großen Gala feiern.(APA/dpa)

Share if you care.