Bewegte Frauenleben

9. September 2004, 12:25
posten

Wanderschau bietet Einblick ins Leben von über 14 Weinviertlerinnen

Hohenau - Einblicke ins Leben besonderer - und deshalb ganz normaler - Weinviertlerinnen gibt eine Ausstellung im Rahmen des am 1. April gestarteten Weinviertel-Festivals. Das "Bewegte Leben" (so der Titel der Wanderaustellung) von unter anderem einer Archäologin, einer Archivarin, einer Mathematikerin und Malerin, einer Hörspielautorin und der Hebamme Maria Sojka wurde auf Videofilm gebannt.

Nun werden die Aufnahmen vorgeführt, gleichzeitig sind Texte von und über die 14 in den Mittelpunkt gerückten Frauen zu hören: Bis 26. September erst in Hohenau, dann in Korneuburg, Hollabrunn, Laa und Wolkerdorf. (bri/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 2.4. 2004)

Share if you care.