Umfrage: Fischer weiter klar vor Ferrero-Waldner

4. April 2004, 13:07
35 Postings

54 Prozent für SPÖ-Kandidaten, 46 für ÖVP-Kandidatin

Wien - Die neueste OGM-Umfrage zur Bundespräsidenten-Wahl zeigt nach wie vor den SPÖ-Kandidaten Heinz Fischer klar in Führung. Laut "Format" würde Fischer demnach 54 Prozent und Ferrero-Waldner 46 Prozent erreichen.

Befragt wurden am 29. März telefonisch 500 Personen über 18 Jahren. Seit Anfang März habe demnach Ferrero-Waldner nur einen Prozentpunkt aufholen können.

63 Prozent der Österreicher halten den bisherigen Verlauf des Wahlkampfes für fair. (APA)

Share if you care.