Sommer- Workshops

15. April 2004, 19:04
posten

Tipp der Woche: Designen wie Gott in Frankreich, interdisziplinäre Workshops im Juli auf dem Landsitz Boisbuchet

Gemeinsam mit dem Centre Georges Pompidou und dem Vitra Design Museum bietet das C.I.R.E.C.A. (Centre International de Recherche et d'Education Culturelle et Agricole) auch heuer wieder die Möglichkeit, mit einer ganzen Reihe von Entwerfern aus den Sparten Design und Architektur zu arbeiten.

Die interdisziplinären Workshops finden zwischen 18. Juli und 11. September 2004 statt, für die einwöchigen Kurse berappen Studenten 625 Euro, alle anderen 825 Euro. Dafür bekommt man einerseits Unterkunft und Vollpension auf dem Landsitz Boisbuchet, der sich wie eine Location aus den "Drei Musketieren" präsentiert, und andererseits die Möglichkeit, gemeinsam mit Vollprofis in die Tiefen verschiedenster Designprozesse zu lugen.

Heuer mit von der Partie sind unter anderem Leute wie der Designer Toshiyuki Kita, der Architekt Robert Kronenburg oder die schwedische Gestaltertruppe Claesson Koivisto Rune. (maik , DER STANDARD, rondo/02/04/2004)

"Design & Architecture at Boisbuchet".
Infos: Vitra Design Museum
Workshops
Charles-Eames-Str.1
D-79576 Weil am Rhein

workshops@design-museum.de

boisbuchet.com
Share if you care.