Pilawa, Geissen, Pflaume und Kerner bei Beckmann

23. Juli 2004, 15:12
posten
Reinhold Beckmann wollte mit den "erfolgreichsten und beliebtesten Moderatoren der neuen Generation" plauschen und lud Jörg Pilawa, Oliver Geissen, Kai Pflaume und Johannes B. Kerner zu sich ein, "in Konglomerat der Selbstoffenbarung", so die taz.

>>> taz.de

Auch Henryk M. Broder beschäftigte sich im "Spiegel" mit dem Zusammentreffen der Moderatoren und sah darin einen "beeindruckend sinnfreien Insider-Plausch".

>>> Spiegel

Share if you care.