Mobilfunker One will mit MP3-Sounds klassische Klingeltöne ablösen

7. April 2004, 12:00
7 Postings

Download pro Musikstück kostet zwischen 2 und 3 Euro

Der drittgrößte österreichische Mobilfunkanbieter One will dem großen Geschäft mit Handy-Klingeltönen eine neue, umfangreichere Facette hinzufügen: MP3-Sounds, vom Krähen eines Hahnes bis hin zu den neuesten Pop-Songs. Weiters will der Netzbetreiber den Bereich Ticketbestellung via Handy ausbauen.

Zwischen 2 und 3 Euro pro Download

Derzeit würden 230 Ringtöne angeboten, so One am Dienstag in einer Pressemitteilung. Runtergeladen können die Musikstücke auf der Homepage von One, via WAP oder SMS zum Preis zwischen 2 und 3 Euro pro Download.

Jamba

Erst vor wenigen Tagen hatte der deutsche Anbieter Jamba, Spezialist für Ringeltöne, angekündigt, in zwei Monaten in Österreich zu starten. (red)

Share if you care.