100 Festnahmen in Dänemark wegen Kinderpornografie

8. April 2004, 13:28
posten

Hinweis von US-Strafverfolgern

In einem landesweiten Einsatz gegen Kinderpornografie hat die dänische Polizei am Dienstag mindestens 100 Menschen festgenommen.

Die Polizei habe einen Hinweis von US-Strafverfolgern erhalten, dass dänische Kreditkarten benutzt worden seien, um in den USA Kinderpornografie zu kaufen, sagte ein Polizeisprecher. Bei Hausdurchsuchungen seien zahlreiche Computer und Speichermedien sichergestellt worden. Weitere Einzelheiten teilte die Polizei zunächst nicht mit.(Reuters)

Share if you care.