"Polen 2004"

1. Juli 2005, 13:43
posten

Kostenloses Reisemagazin gibt Tipps für den Urlaub im Nachbarland

Mit dem Beitritt Polens zur EU vereinfachen sich Reisen ins Nachbarland. Über die wichtigsten Veränderungen informiert das neue kostenlose Magazin „Polen 2004". Das Heft wird vom Polnischen Fremdenverkehrsamt in Berlin herausgegeben und bietet auf 72 Seiten Anregungen für einen Urlaub in Polen.

Andrzej Byrt, Polens Botschafter in Deutschland, gibt in dem neuen Reisemagazin ganz private Tipps für einen Urlaub in Polen. Deutsche Künstler und Politiker verraten ihre Vorlieben für Reiseziele in Polen. Reportagen führen durch die Heimat des polnischen Skifliegers Adam Malysz, zu den schönsten Zisterzienserklöstern in Niederschlesien und in die Bernsteinschleifereien von Gdansk/Danzig. Vorgestellt werden die interessantesten Jazzlokale in der polnischen Hauptstadt Warschau und das neue Szeneviertel im Krakauer Stadtteil Kazimierz.

Das neue Magazin informiert über die wichtigsten Ferienziele und Städte sowie über Kulturveranstaltungen im Jahr 2004. Außerdem gibt es eine Fülle praktischer Reisetipps.

Das Heft ist erhältlich beim Polnischen Fremdenverkehrsamt,
Kurfürstendamm 71
10709 Berlin
Fax 030-21 00 92-14
info@polen-info.de
Share if you care.