Endstation - Bitte alle aussteigen

1. April 2004, 10:24
1 Posting

Mit der Bim zu den schönsten Ausflugszielen Wiens - derStandard.at/Panorama verlost drei Exemplare

Der Frühling ist endlich da, und macht Lust auf Ausflüge ins Grüne. Wer sich das Parkplatzsuchen ersparen will, der bekommt in Sabine Kapischeks und Thomas Zauners "Endstation - Bitte alle aussteigen" Spaziergänge vorgeschlagen, die an den Endstationen von acht porträtierten Straßenbahnlinien liegen (D, 21, 25, 31, 41, 49, 60, 67). Zusätzlich werden die Sehenswürdigkeiten entlang der acht Linien aufgelistet, die man bei der Fahrt mit dem für die Autoren "gemütlichsten Fortbewegungsmittel" passiert.

Die beschriebenen Spazierwege sind in ein bis vier Stunden leicht nachzugehen, Info-Kästen liefern Tipps und Adressen um die Ausflüge beliebig auszuweiten.

derStandard.at/Panorama verlost drei Exemplare des Stadt-und Wanderführers.
-->zum Gewinnspiel

  • Artikelbild
    verlag ueberreuter
Share if you care.