Singendes Spektakel "laulupidu"

9. April 2004, 18:59
posten

Das 24. Estnische Tanz- und Sängerfest, das nur alle fünf Jahre statt findet, wird vom 02. – 04.07.04 wieder Hunderttausende versammeln. Das 1. Festival fand 1869, damals noch in Tartu, statt. 1880 übersiedelte dieses nationale Fest nach Tallinn. Über 25.000 Sänger und Volkstänzer werden auf mehreren Großveranstaltungen estnische und Internationale Chorgesänge und Volkstänze aufführen. Höhepunkt ist die Große Parade am 03.07.04 ab 14:00 Uhr, die von der Altstadt zur Sängermuschel in Pirita führt. Hunderttausende Zuschauer werden dies mitverfolgen. (red)

Link
laulupidu.ee

Share if you care.