Wer braucht Windows 2003 Server: Microsoft

1. April 2004, 10:59
5 Postings

Große Websites setzten immer noch auf Windows NT 4

Wie eine Untersuchung von Netcraft ergibt, setzen große Websites immer noch auf das mittlerweile schon acht Jahre alte Windows NT 4.

Beispiel eBay

So kommt etwa bei eBay hauptsächlich WinNT4 zum Einsatz, erst in jüngster Vergangenheit wird teils auf Windows Server 2003 umgerüstet. eBay Hong Kong und Singapore laufen hingegen überhaupt unter Linux, bei einigen Spezialseiten kommt Win2K zum Einsatz.

Große Unternehmen

Dabei stellt eBay keinsewegs eine Ausnahme dar, große Unternehmen wie etwa Gateway, The Bank of New York, Heinz, Hershey Foods, Ikea, Kroger oder Diebold setzten alle WinNT4 ein.

Nur Microsoft

Tatsächlich ist Microsoft derzeit das einzige Mitglied der so genannten Fortune 100 Unternehmen, das seine öffentliche Webseite mit dem Windows 2003 Server betreibt.

Grund für diese Entwicklung dürfte die Tatsache sein, dass viele Unternehmen nicht den Sinn eines Updates sehen (Der Webstandard berichtete). Allerdings wird diesen Unternehmen nun der Umstieg aufgezwungen, das Microsoft den Support für Windows NT 4 Ende des Jahres einstellen wird. (red)

Share if you care.