"Yetisports" kommt für PC und Spielkonsolen

18. April 2004, 16:48
7 Postings

JoWooD und Edelweiss Medienwerkstatt schließen Abkommen für die Vermarktung

Die an der Wiener Börse notierte JoWooD Productions Software AG gab in einer Aussendung bekannt, dass sie ein Lizenzabkommen über das weltweit für Euphorie sorgende Onlinespiel "Yetisports" geschlossen hat. JoWooD wird dabei die Entwicklung, das Publishing sowie die weltweite Vermarktung sämtlicher Yetisports Spiele für PC und Spielkonsolen übernehmen, so die Mitteilung weiter.

Seit 26. Dezember 2003

Yetisports stammt aus dem Hause der in Wien ansässigen Edelweiss Medienwerkstatt und wurde erstmals am 26. Dezember 2003 online gestellt. Seither verzeichnet allein die Startseite rund 100 Millionen monatliche Webzugriffe. Nachdem Yetisports auch auf zahlreichen anderen Websites zum Download bereit steht, liegt die tatsächliche Zugriffszahl pro Monat bei deutlich über 200 Millionen. Tendenz weiterhin stark steigend. USA und Japan führen die Zugriffstatistik an, gefolgt von Deutschland und sämtlichen anderen westeuropäischen Ländern.

Casual Gamer

Bei dem Titel handelt es sich um ein Spiel für jedermann (Casual Game) mit enormen Suchtcharakter, da es sofort – ohne lästiges Handbuchlesen und Einarbeiten - spielbar ist und sich der Erfolg des Spielers innerhalb von Sekunden einstellt. In diesem Jahr sind noch zahlreiche neue Spiele unter dem „YETISPORTS“-Brand für den PC-, Konsolen- und Handheldmarkt geplant.

Stellungnahmen

Andreas Tobler, CEO von JoWooD: "Wir freuen uns diesen höchst interessanten Casual-Gamer Brand, der in Windeseile weltweite Bekanntheit und Beliebtheit erlangt hat, in unser Portfolio inkludieren zu können. Wir sind überzeugt, gemeinsam mit der Edelweiss Medienwerkstatt, eine Serie von interessanten Spielen auf den Markt zu bringen und Yetisports nachhaltig als Brand am Markt zu etablieren."

Stephan Mahrhofer, Geschäftsführer von Edelweiss Medienwerkstatt: "Yetisports wurde von der Internet-Community weltweit mit Begeisterung aufgenommen. Es ist uns gelungen, ausgehend vom Onlinegame eine breite Verwertungskette aufzubauen, die die Bedürfnisse der Community optimal abdeckt. Schon nach wenigen Wochen haben uns zahlreiche Branchenriesen aus der Gamesindustrie kontaktiert. Den Ausschlag für JoWooD gab nicht zuletzt die Tatsache, dass JoWooD eine sehr engagierte und durchdachte Strategie für Yetisports im Bereich der Electronic Games Vermarktung präsentieren konnte. Wir sind überzeugt davon in JoWooD den richtigen Partner gefunden zu haben, der mit uns gemeinsam die richtigen Schritte setzen wird, damit Yetisports auch in der Videospielindustrie erfolgreich reüssiert."(grex)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.