Ein Drittel der Unternehmen plant heuer Personal aufzustocken

2. April 2004, 14:00
2 Postings

Umfrage: 16 Prozent erwarten einen Personalabbau

Wien - Ein Drittel der österreichischen Unternehmen plant nach eigenen Angaben noch heuer ihren Personalstand aufzustocken. Die Hälfte der Befragten will den Personalstand unverändert lassen, nur 16 Prozent erwarten einen Personalabbau in ihrem Unternehmen. Dies ergab eine Umfrage des Beratungsunternehmens Eurosearch bei Personalmanagern und Geschäftsführern von 350 heimischen Unternehmen. Für 12 Prozent der befragten Unternehmen soll die Personalaufstockung im Bereich von 10 bis 50 Mitarbeitern liegen. (APA)
Share if you care.