Turbospritze oder sieben Sitze

7. September 2004, 11:15
11 Postings

Renault Mégane RS und Grand Scénic: Der eine macht mit 225 PS mächtig was her, der andere steht für viel Platz, eine (Preis-)Klasse unter dem Espace

Bild 1 von 12

Bis in die Achtziger

hat der französische Hersteller Renault auf Basis des R5 einen gleichsam gefürchteten wie begehrten Giftzwerg gebaut: Er war zu kurz, viel zu stark und sein explosiver Schub war schwer berechenbar - langweilig wurde es in einem R5 Turbo nie.

Share if you care.