Buchtipp: Die Gesundheitsrevolution

28. Juli 2004, 12:15
1 Posting

Systemkritik und Auswege

Wege aus der Krise des Gesundheitswesens zeigt der österreichische Bestsellerautor Kurt Langbein ("Kursbuch Gesundheit") in seinem neuen Buch auf. Er hat es mit Ellis Huber verfasst, der von 1987 bis 1999 Präsident der Berliner Ärztekammer war und zu den profundesten Kennern des Systems zählt. Im STANDARD bringt Langbein für Österreich relevante Auszüge. (est/DER STANDARD, Printausgabe 20./21.03.2004)
Huber, Langbein:
Die Gesundheitsrevolution,
© Aufbau Verlag, Berlin
300 Seiten
€ 17,40,
erscheint dieser Tage
Share if you care.