Preispiraten stechen in See

21. April 2004, 10:42
posten

Kostenloser Deskbar behält Preise bei Online-Shops und Aktionshäusern im Auge

Das Preisvergleichs-Tool der "Preispiraten" steht wie berichtet in der Version 2.0 zum Download bereit, nun gibt es auch einen Deskbar. Das Programm klinkt sich in die Taskleiste des Betriebssystems Windows ein und stellt ein Suchfeld zur Verfügung.

Die Produktpreise werden in Tabellen angezeigt, die nach Preisen oder anderen Kriterien sortiert werden können.

Das Programm durchsucht alle laufenden Auktionen bei Ebay und die Angebote von zahlreichen anderen Online-Shops nach den gewünschten Produkten.

Zum Download (red)

Share if you care.