IAS-Vorlesungen on demand

19. Juni 2006, 14:34
posten

"Bilanz positiv": Mit einem innovativen Distance-Learning-Kurs begegnet Siemens Business Services, Training and Services, dem hohen Weiterbildungs­bedarf auf dem Gebiet "International Accounting Standards"

Ab 2005 müssen börsennotierte Unternehmen in der Europäischen Union ihre Konzernabschlüsse nach den "International Accounting Standards" aufstellen.

Das bedeutet, dass Tausende von Mitarbeitern in den Finanzabteilungen dieser Unternehmen, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, sich eine komplett neue und bisher hierzulande wenig bekannte Bilanzierungsmethode aneignen müssen.

"Jetzt schon ausgebucht"

"Mit klassischen Präsenzseminaren allein ist dieses Schulungsvolumen kaum abzudecken - viele Kurse sind jetzt schon ausgebucht", berichtet Ursula Kahra, bei Siemens Business Services zuständig für das Designmanagement des Bereichs Recruiting und Reskilling.

Kern des Konzepts sind Vorlesungen "on demand" - Videos, die man völlig zeit- und ortsunabhängig an seinem PC sehen und hören kann. "Das ist vor allem für Mitarbeiter interessant, die stark eingespannt sind - dadurch können sie ihre Lernzeiten dann in ihren Alltag einpassen, wenn sie gerade ein bisschen Luft haben", erklärt Martin Petschke, als Softwareentwickler bei Siemens Business Services im Trainingsbereich zuständig für die technische Umsetzung des Projekts.

Online-Sprechstunden

Über Online-Sprechstunden können sich die Teilnehmer Rat und Hilfe beim Dozenten holen, doch es lohnt sich, zuvor in der eigens eingerichteten Newsgroup "Kommilitonen" um Rat zu fragen - die meisten Anliegen lassen sich schon so klären.

Fünf Themenmodule bearbeitet der IAS-Grundkurs - Grundlagen, Bilanz, Gesamtkosten-/Umsatzkostenverfahren, Cashflow und Konsolidierung. Wer sie absolviert hat, braucht die Abschlussprüfung zum "IAS Certificate" nicht zu fürchten. Teilnehmer, die tieferes Know-how über das Thema erwerben wollen, können das im geplanten Kurs zum "IAS Diploma" tun - mit zehn Modulen wird er deutlich umfangreicher sein und zudem branchenspezifische Schwerpunkte setzen.

Gratistest

Wer noch zweifelt, ob er das nötige Vorwissen für den Grundkurs mitbringt, kann im Internet (siehe Webtipp) kostenlos und freiwillig einen Einstufungstest absolvieren. Weitere Angebote folgen.

Der IAS-Distance-Learning-Lehrgang ist das erste Angebot von Training and Services nach diesem pädagogischen Konzept. Bei positiver Resonanz wird es nicht das einzige bleiben. "In Zukunft wollen wir weitere Produkte berufsbegleitender Fortbildung, zum Beispiel auch Bachelor-Abschlüsse im IT-Bereich anbieten und so dem virtuellen Campus Stück für Stück näher kommen", erklärt Kahra. (Nina Hesse, DER STANDARD, Printausgabe, 21./22.2.2004)

Nina Hesse ist freie Mitarbeiterin der Internet- zeitschrift "changeX.de"

Links

changeX.de
IAS

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Ab 2005 müssen Finanzexperten nach den "International Accounting Standards" bilanzieren: Der IAS-Distance-Learning-Lehrgang macht sie zeit- und ortsunabhängig fit dafür

Share if you care.