"Blau wie die Farbe, nicht wie der Zustand"

Was bedeutet es, wie eine Farbe oder ein Farbton zu heißen? Das wollte RONDO von sechs Personen wissen

Hugo Gold
Allgemeinmediziner

Viel ist mir nicht 'passiert' mit meinem Namen. Ich bin im Westen Österreichs aufgewachsen - dort ist Gold ein recht seltener Name gewesen. Aus dieser Zeit erinnere ich mich nur an ein häufigeres Vorkommnis: Da meine schulischen Leistungen ziemlich schlecht waren, haben meine Lehrer regelmäßig eine bekannte Redewendung für mich umformuliert, und zwar: "Es glänzt nicht alles, was Gold ist."

Als ich dann für das Medizinstudium nach Wien gezogen bin, hat mich der Blick ins Telefonbuch kurz etwas geschockt - so viele Personen mit meinem Namen. Aber ehrlich gesagt ist es mir eigentlich egal, wie ich heiße. Gold ist für mich ein neutraler Name. Übrigens gibt es in meiner Praxis keine goldfarbenen Dinge - auch an mir nicht. Ich trage bei der Arbeit weiße Hemden und Jeans. Meine Schwester ist allerdings von Beruf Goldschmiedin geworden.

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 zurück | weiter 

Aufgezeichnet von Nadine Obermüller. Fotografiert hat Georg Molterer.


Share if you care