Picknick de luxe

  • Picknicketui, gefüllt, EURO 350 und Deckentasche EURO 180, im Set EURO 410 bei R. Horns Wien, Bräunerstr. 7, 1010 Wien oder unter www.rhorns.com
    foto: hersteller

    Picknicketui, gefüllt, EURO 350 und Deckentasche EURO 180, im Set EURO 410 bei R. Horns Wien, Bräunerstr. 7, 1010 Wien oder unter www.rhorns.com

Einem romantischen Picknick steht mit diesem Etui nichts mehr im Wege

Der Erdäpfelsalat kommt aus dem Glasl, das kalte Wiener aus dem Butterbrotpapier - und wer sich die Landjäger partout aufschneiden möchte, findet das dafür notwendige Miniatur-Brettl im scotchgrainledernen Etui.

So oder ähnlich müssen sich das die Damen und Herren von der Neuen Galerie in New York wohl gedacht haben, als sie das hochnoble Picknick-Etui bei R. Horns Wien in Auftrag gaben.

Das US-Original ist im Gegensatz zur Wiener Version mit Hoffmann-Besteck in Alessi-Nachbau bestückt, was den Preis in ganz und gar jenseitige Sphären entrückt. Vergleichsweise günstiger und deutlich praktischer wie auch charmanter ist die aus extraweichem Leichtfried-Loden (außen) und leuchtorangem Nylon (innen) gefertigte Picknick-Tasche, die nicht nur animierend groß ist, sondern sich auch beidseitig so aufzippen lässt, dass eine feuchtigkeitsresistente Sitzfläche für zwei entsteht.

Romantisch! Ein kalter Hintern ist außerdem auch ungesund. (corti/Der Standard/rondo/27/05/2011)

Share if you care