Öffentlich weinen

12. Mai 2011, 17:29
46 Postings

Pro: "Kartoffeldicke Tränen" - Kontra: "Wie die Queen"

+++Pro
Von Roman David-Freihsl

Er war einer unserer ältesten und besten Freunde. Blitzgescheit, ein begnadeter Musiker und einer, der zu jeder Gelegenheit einen Witz parat hatte. Und er war von Jugend an ein leidenschaftlicher Cineast, mit dem wir oft und gerne ins Kino pilgerten. Gaben sie einen richtigen Herz-Schmerz-Schmachtfetzen, wartete er jedes Mal nur auf den Moment, als im Saal wieder die Lichter angingen – dann schaute er zu uns rüber, sah unsere geröteten und verquollenen Augen und lachte: "Kartoffeldicke Tränen!" Es wurde zum Standard-Satz, auch wenn er gerade nicht dabei war. Jenseits von Afrika? Cinema Paradiso? Die finnische Episode in Night On Earth? Brücken am Fluss? "Kartoffeldicke Tränen!"

Jetzt gilt es, um unseren alten Freund zu trauern und uns auf sein Begräbnis vorzubereiten. Und ja: Wir werden heulen, wie die Schlosshunde. Aber wir werden uns ansehen und in seinem Gedenken sagen: "Kartoffeldicke Tränen ..." Und unsere tiefe Trauer wird durch ein kleines Lächeln gemildert werden.

Kontra---
Von Mia Eidlhuber

Keine Frage: Von Natur aus bin ich nah am Wasser gebaut, und mein Aufwachsen unmittelbar am schönen Donaustrom würde mir bis heute ein höheres Heulsusen-Recht verleihen und vieles legitimieren. Aber es hilft ja nichts. Im guten Hollywood-Kino ist es zum Glück dunkel, und hernach sind Sonnenbrillen oder Taschentücher schnell zur Hand. Eher habe ich heute was im Aug oder sind mir die Kontaktlinsen verrutscht. Öffentlich weinen? Nein, danke! Da halte ich es lieber mit der englischen Queen, die nach außen ungefähr so emotional wie ein Eiswürfel ist, aber populär wie sonst nur der Papst (der weint übrigens öffentlich auch nicht und hätte einigen Anlass dazu ...).

So gemein gemachte Gefühlsäußerungen machen eine Prinzessin der Herzen auch nicht wieder lebendig, eine Politesse nicht unbedingt menschenfreundlicher, das eigene Gehalt auf die Tour nicht fetter, die Neue vom Ex nicht älter, deren Titten nicht kleiner. Fazit: Geheult wird zu Hause. Punkt. Dort von mir aus haltlos. (Der Standard/rondo/13/05/2011)

  • Eher habe ich heute was im Aug oder sind mir die Kontaktlinsen 
verrutscht.
    foto: der standard

    Eher habe ich heute was im Aug oder sind mir die Kontaktlinsen verrutscht.

Share if you care.