Musen im Licht

10. April 2011, 16:39
1 Posting

Der Wiener Fotograf Michael Dürr inszeniert mit Vorliebe starke Frauen in kühler Architektur - In der Albertina zeigt er seine Modebilder in Form eines "Cinema Photographique"

Wie Modefotos präsentieren? Auf diese Frage geht der Fotograf Michael Dürr schon seit einigen Jahren eigene Wege. Zusammen mit seinen Wegstreitern und vor allem Wegstreiterinnen erfand er das Format "Cinema Photographique", einer Art Modeschau als Diaschau für Fortgeschrittene. In einem Kino oder in einem Rahmen, der ein Kino zitiert, inszeniert er Modebilder als Slideshows.

Das erste Mal setzte er sein Konzept vor drei Jahren im Wiener Wuk um, und weil es so gut funktionierte, gab's schon bald Neuauflagen. Im Planetarium im Prater, wo er die Bilder in die Kuppel projizierte, oder in der Pratersauna. Aus Anlass seines 40. Geburtstags verlegt Dürr sein Modekino jetzt in die Prunkräume der Albertina, wo es neben dem "Cinema Photographique" auch eine Videoinstallation und eine herkömmliche Fotoausstellung zu sehen gibt. Im Mittelpunkt stehen dabei Dürrs erotische und kreative Musen, mit denen er in den vergangenen 20 Jahren seinen eigenen Stil definierte, der in Form von Modeproduktionen in vielen Magazinen Einlass fand (unter anderem im RONDO).

Zentral ist dabei der Umgang mit natürlichem Licht, das genau so inszeniert wird wie die Architektur, die integraler Bestandteil von Dürrs Fotos ist. Thematisiert werden klassische Gegensatzpaare wie Warm und Kalt oder Lebendig und Tot. Und dann gibt's da natürlich noch Dürrs Vorliebe für ätherische weibliche Wesen. Denn Licht und Architektur hin oder her: Im Mittelpunkt stehen bei diesem Fotografen immer die Frauen. (hil/Der Standard/rondo/08/04/2011)

  • In seiner neuen Fotostrecke lichtete der Wiener Fotograf Michael Dürr 
seine Wegbegleiterinnen der vergangenen 20 Jahre ab. Modedesignerinnen Anette Prechtl und 
Sandra Thaler.
Cinema Photographique am 8. April ab 19 Uhr in  der Wiener Albertina. 
Anmeldung erforderlich unter office@rsvp-agentur.at
    foto: michael dürr

    In seiner neuen Fotostrecke lichtete der Wiener Fotograf Michael Dürr seine Wegbegleiterinnen der vergangenen 20 Jahre ab. Modedesignerinnen Anette Prechtl und Sandra Thaler.

    Cinema Photographique am 8. April ab 19 Uhr in der Wiener Albertina. Anmeldung erforderlich unter office@rsvp-agentur.at

  • Managerin Ulli Pircher.
    foto: michael dürr

    Managerin Ulli Pircher.

Share if you care.