Meer, konserviert

27. Februar 2011, 18:04
posten

Weil das Meer gar so weit weg ist, braucht es einen gut gefüllten Vorratsschrank

Nicht, dass sich wer beschweren wollte, aber das Meer ist, von uns aus gesehen, schon sehr weit weg. Schnell an den Strand fahren und ein bissl Luft und Weite schöpfen - das spielt's nicht. Umso wichtiger ist ein gut gefüllter Vorratsschrank, in dem die Fisch- und Muschelkonserven zumindest eine Ahnung von jener Köstlichkeit vermitteln, die das große Blaue für uns bereithält. Ganz besonders empfehlenswert ist in dieser Hinsicht die Sauce Collioure, eine Art Mayonnaise, in die die legendären Mittelmeer-Sardellen von der französischen Pyrenäenküste eingearbeitet wurden. Mit so einem Tiegel wird ein bescheidenes Essen, etwa aus wachsweichen Eiern und gedämpftem Gemüse, zum festlichen Mahl. Also, quasi halt. Der Meeresfrüchtesalat ist auch fein und zart, gerät aber etwas gar sauer. (corti/Der Standard/rondo/25/02/2011)

  • Meeresfrüchtesalat EURO 7,40, Sauce Collioure EURO 5,20 bei Maison Michel Delikatessenimport im Webshop unter www.maison-michel.at
    foto: der standard

    Meeresfrüchtesalat EURO 7,40, Sauce Collioure EURO 5,20 bei Maison Michel Delikatessenimport im Webshop unter www.maison-michel.at

Share if you care.