Facebook-"Leiche"

4. März 2010, 17:12
15 Postings

Keine Freundin - Oder: Dead Man Walking

+++Pro
Von Mia Eidlhuber

Mia Eidlhuber war am 15. Jänner, 20.56 Uhr, "ehrlich erleichtert", aber selbst das war schon gelogen. Was dann noch folgt, sind nur noch Zuckungen. Mia ist nicht die FreundIn von Markus (113 gemeinsame Freunde) oder von Joachim (57 gemeinsame Freunde) oder von Rosi (24 gemeinsame Freunde). Sie ist nicht, wie Martin, jetzt ein Fan von Naked Lunch. Sie baut nicht, wie Birgit, einen Pferdestall für Farmville (was tun die da???). Weiß nicht, dass Thomas gestern im Kunst-Swingerclub ein normales Bier für ein alkoholfreies angedreht wurde. Sie ist nicht wie Robert jetzt mit Dietmar und 15 weiteren Personen befreundet und hat nicht gemeinsam mit Manfred, Walter und Thomas Lottes Link kommentiert. Und: Sie ist gar nicht, wie Marion, überzeugt, dass diese Woche eine gute wird. Sie findet zwar, wie Andrea, dass der Frühling jetzt losgehen kann, aber das hat sie auch so gespürt. Mia Eidlhuber ist nur zu blöd, auf Facebook Selbstmord zu begehen. Sich zu löschen. Mia Eidlhuber ist eine Facebook-Leiche. Mit Foto. Wie schön. Hoffentlich gefällt das.

******

Contra---
Von Roman David-Freihsl

Zugegeben: Manchmal war man ja schon selbst schwer in Versuchung: "Wenn ich noch einmal dieses vertrottelte ,Apps! Apps! Apps!' in der Werbung höre, begeh ich öffentlich-virtuell auf Facebook Seppuku!" Aber noch ist es nicht so weit. Noch genießen wir das pralle Leben des Gesichtsbuches - und da wollen wir es bitte schön mit saftigen, aktiven Freunden zu tun haben. Und nicht mit so einem Typ wie diesem "Grasi Grünspecht", der unter seinem Pseudonym einmal die Freundschaftsanfrage bestätigt hatte - und seither tot, tot, tot ist. Nachricht schreiben, "anstupsen" - sinnlos. Aber die Rache ist mein. Grasi wurde kurzerhand in der "Jazzkantine" auf "Café World" engagiert, wo er inmitten der anderen, durchaus weiblichen Facebook-Freundinnen servieren und herumschurln muss. Und was machen die anderen Mitarbeiterinnen, mit denen die Kundenzufriedenheit regelmäßig auf 105,0 Punkte hinaufgeschraubt wird? Wenn er im Weg steht, marschieren sie durch diesen Facebook-Zombie einfach durch. Dead man walking. (Der Standard/rondo/05/03/2010)

  • Mia Eidlhuber ist nur zu blöd, auf Facebook Selbstmord zu begehen. Sich zu löschen. Mia Eidlhuber ist eine Facebook-Leiche.
    foto: screenshot

    Mia Eidlhuber ist nur zu blöd, auf Facebook Selbstmord zu begehen. Sich zu löschen. Mia Eidlhuber ist eine Facebook-Leiche.

Share if you care.