Rohmilchbutter

29. Oktober 2009, 17:56
74 Postings

Das Produkt der Woche lässt alles plötzlich viel besser schmecken

Die Butter, die Robert und Brigitta Strasser auf ihrem Hof in Frankenburg (OÖ) herstellen, ist echt wunderbar: Alles schmeckt plötzlich viel besser. Vom Spiegelei übers Butterkipfel bis zum Marmeladebrot, vom Fisch übers Brathendl bis zum Kuchenteig samt Füllung - und vom schlicht unglaublichen Butterbrot gar nicht zu reden: Was sich an einem verregneten Sonntag aus einem einzelnen Viertel dieser Butter für Glücksgefühle formen lassen, das glaubt man nicht, bevor man es nicht selbst probiert hat. Sie wird jedenfalls ausschließlich aus Heu- und Weidemilch gewonnen, ist nicht pasteurisiert und entspricht auch sonst einem Standard, der schon vor 50 Jahren als veraltet galt. Deswegen schmeckt sie so unvergleichlich. (corti/Der Standard/rondo/30/10/2009)

Strasser Bauernbutter, 250 g EURO 3,60 (natur), EURO 3,90 (gesalzen) bei Käsestand Pöhl, Kutschkerg. 31, 1180 Wien, www.kaesestand.at

  • Ausschließlich aus Heu- und Weidemilch gewonnen.
    foto: der standard

    Ausschließlich aus Heu- und Weidemilch gewonnen.

Share if you care.