Da steigt Rauch auf

9. Oktober 2009, 16:20
posten

Ali Zedtwitz designt Weekday-Kollektion

Weekday ist hierzulande kein Begriff. Die nächstgelegene Boutique der coolen schwedischen Kette ist rund 1000 Kilometer entfernt, in Hamburg. Wohl auch deswegen hat in Österreich kaum einer mitgekriegt, dass Designerin Ali Zedtwitz eine Kapselkollektion für die zu H&M gehörende Modekette aus Stockholm designte.

Im Rahmen von "Weekday extended" bittet das Modelabel in jeder Saison einen frischgebackenen Absolventen einer internationalen Modeschule, eine Kollektion zu entwerfen. Für die jetzige Herbstsaison fiel die Wahl auf die 26-jährige Wienerin. Ihre Abschlusskollektion an der Angewandten (für die sie den RONDO-Modepreis erhielt) gefiel der Chefeinkäuferin des Labels so gut, dass Zedtwitz postwendend den prestigereichen Auftrag erhielt - ohne spezielle Vorgaben.

Zedtwitz entwarf eine etwas kommerziellere Variante ihrer strengen, mit geometrischen Formen spielenden Diplomkollektion. Statt die Herren- und Frauenteile allerdings körpernah zu schneidern, legte sie sie durchgehend oversized an. Heraus kamen u. a. Sackkleider in Schwarz und Dunkelblau und Pullis in Yves-Klein-Blau. Sie sind in allen Weekday-Filialen zu haben. Allerdings nicht in unserer Nähe. (hil/Der Standard/rondo/09/10/2009)


  • Bild nicht mehr verfügbar

    Designerin Ali Zedtwitz

  • www.weekday.se
    foto: hersteller
Share if you care.