Gatterer-Preis 2004 ausgeschrieben

29. April 2004, 11:54
posten

Für sozial engagierten Journalismus - Einreichfrist 19. April

Der Österreichische Journalisten Club (ÖJC) hat am Mittwoch den Prof. Claus Gatterer-Preis 2004 ausgeschrieben. Die Auszeichnung wird für sozial engagierten Journalismus vergeben und ist mit 4.000 Euro dotiert. An dem Wettbewerb können Journalisten aus Österreich und Südtirol teilnehmen. Die Einreichfrist endet am 19. April 2004.

Der Preis wird gemeinsam vom ÖJC, dem Dr. Karl Renner-Publizistikpreis-Kuratorium, dem Prof. Claus Gatterer-Preis-Fonds und dem Land Südtirol organisiert und von zahlreichen Sponsoren finanziert. Teilnahmeberechtigt sind die Redaktionen aller Printmedien sowie Film-, Funk- und elektronischer Medien in Österreich und Südtirol. Im Vorjahr ging die Auszeichnung an an den ORF-Journalisten Robert Gordon, eine "ehrende Anerkennung" gab es für die Redaktion des "Südwind"-Magazins.

Nähere Auskünfte zum Gatterer-Preis erteilt der ÖJC telefonisch unter 01/98 28 555-0. Die Anträge sind zu richten an den Österreichischen Journalisten Club, 1010 Wien, Blutgasse 3, Kennwort "Prof. Claus Gatterer-Preis 2004". (APA)

Share if you care.