Drei US-Soldaten bei Anschlag getötet

28. Jänner 2004, 09:46
3 Postings

Sprengsatz am Straßenrand

Bagdad - Bei einem Bombenanschlag südlich von Bagdad sind am Dienstagabend drei amerikanische Soldaten ums Leben gekommen. Drei weitere wurden verletzt, wie die US-Streitkräfte mitteilten.Der am Straßenrand gelegte Sprengsatz explodierte nach Militärangaben gegen 20.00 Uhr in der Nähe von Iskandariya, rund 45 Kilometer südlich von Bagdad. Bereits zuvor waren am Dienstag in der Ortschaft Khaldiya westlich von Bagdad drei US-Soldaten und zwei irakische Polizisten bei einem Bombenanschlag ums Leben gekommen. (APA/AP)
Share if you care.