Mittwoch: Dokumente - Guantánamo - Amerikas harte Hand

27. Jänner 2004, 20:10
posten

23.15 bis 0.00 | ORF2 | REPORTAGE

Die Bucht von Guantánamo gilt mittlerweile als Synonym für Menschenrechtsverletzungen der USA. In der Reportage schildern ehemalige Gefangene, aber auch US-Aufseher ihre Eindrücke.
  • Artikelbild
    foto: orf
Share if you care.