Neuer Lehrgang startet im Herbst

7. April 2004, 12:55
posten
Das Institut für Kulturmanagement und Kulturwissenschaft (IKM) der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien startet im nächsten Wintersemester wieder einen viersemestrigen, postgradualen Universitätslehrgang Kulturmanagement. Die AbsolventInnen erwerben den akademischen Grad "Master of Advanced Studies".

Neben der Vermittlung formaler wissenschaftlicher Qualifikation sorgen am IKM, eine der ältesten Ausbildungsstätten auf ihrem Gebiet, hochrangige Dozenten für die Weitergabe von praktischem Know-how. Darunter befinden sich etwa Thomas Angyan, Generalsekretär des Musikvereins; Gerald Matt, Leiter der Kunsthalle Wien oder Georg Springer, Generalsekretär des Bundestheaterverbandes. Nicht zuletzt werden auch persönlichkeitsgebundene Fähigkeiten vermittelt.

Maximal 24 Personen mit abgeschlossenem Studium oder einer gleichwertigen Qualifikation werden aufgenommen. (red)

Infos auf der Website

IKM

Die Bewerbungsfrist läuft bis 4. Mai.

  • Artikelbild
    ikm
Share if you care.